SNOWBOARDER SEIT 1997


Leider ist nach einer weiteren MRI Untersuchung an meinem verletzten Knie Anfang November 2017 eine Arthrose diagnostiziert worden und musste mit dem Freestyle aufhören.

Seit 1997 stehe ich sonst mit meinem Fuss auf dem Brett.

Es war einen sehr grosser Teil meines Lebens, beim snowboarden habe ich eine Menge cooler Leute kennengelernt und unbeschreibliche Momente erlebt.

 

 

Es ist die wahre Kraft des Lebens, was mir das Snowboard hinterlässt, jeder Moment mit viel Energie und Freiheit erleben... ausserhalb des Systems... ist eine Welt ohne Regeln und Grenzen, das einzige was mächtiger als du ist, ist die Natur.

 

Meine Haupt "Kariere" hatte ich zwischen 2003 und 2008 mit den wichtigsten Resultaten.

        03   Pipe

        04   Pipe

        04   Slide

        04   Pipe

        04  Slope

        05  Big Ai

        06  Rail

        06  Rail

        07  Rail

        07  Slope

        07  Slope

        08  Slope

  Man Junior

  Man

  Man

  Man

  Man

  Man

  Man

  Man

  Man

  Man

  Man

  Man

1°    Final swiss Ranking 02/03

13°  Final swiss Ranking 03/04

7°    Nitro rail contest  SkiPass, Modena 

1°    Freestyle series Ticino, S.Bernardino

3°    Freestyle series Ticino, Nara

2°    Freestyle series Ticino, Bosco Gurin

1°    Best trick rail contest, Modena

1°    Fiat S-Park Rail contest, Milano

5°    Toshiba Rail contest, Madesimo

1°    The style profile contest, Hasliberg

47°  Burton European Open, Laax

43°  Burton European Open, Laax

 

Ich danke allen meinen Sponsoren die mich in dieser wunderschönen Welt begleitet haben und noch begleiten:

- Blackhole Snowboards (Aktuell)

- nnim Clothing (Aktuell)

- Hemp Hoodlamb
- Eassun eyewear

- Jedidiah clothing
- oneballjay wax

- We Are Psyco

- Granade

- Palmer

- Ceccotorenas

- Helly Hansen

- Psych eyewear