Alaska 2018 Part3 / The Trip

Da bin ich weder ☺️
Nach letzte Blog eintrag hämmer witer am gliche Ort gfischet, ausdauern zahlt sech aber us und hämmer immer wieder 1-2 Fisch gha. An ein Nachmettag semmer in ein andere Spot in die nähe gange wo mer en Elch gsehe händ und besser gfange händ, mi Vater hat sogar e King sorte erwischt, geile Fisch... wo aber jetzt um diese Zeit gschützt isch und wieder freigloh händ, ciao ciao King.
Am Nächste Tag hämmer entscheidet e chli Geld uszghä und en Hydrousflug z mache, buechet und nach 20min flug semmer in ehchte Alaska Wildnis glandet, was für eine landschaft, TRAUMAFT!!!
Mit Bill, üse reiseguide, hämmer unglaubliche Orte gsehe und je 3 Silver gfanget, jemand isch schnell gsi (ich☺️☺️) und jemand hat länger brucht aber isch e vorteil gsi, dann hani chönne mitem Drone e chli flüge und filme. Am Schluss hani welle die Bären go luege, der Zit war aber langsam knapp und mer wollten aber alli 3 Fisch ha also han ich noh eine Ruete gschnappt und für de Kolleg eine gfange. 🤗

Sooooooo Krass... ha e Grizlibär 2-3 meter vor mir gha... 

En Ehchte coole erlebniss, Geld gut usghä.
Nach eine super Tag und mega tolli videos (blibet gspannt uf de Video nach de Ferien) semmer heut am Morge noh an gewöhnliche ort go fische, auf Grund das so wenig Fische hät isch jetzt nur Ein Fisch mäglich z näh! Sött aber immer so si... ☺️, heut am morge isch ned asträngend gsi 😂😂 EIN Wurf und FISHOOOON!! Hahahaha... ein Wurf und ha min Fisch gha, die andere händ noh öppe 20-30 min brucht und semmer scho fertig gsi.
Jetzt gömmer wieder e chli go ikaufe und dann fahremer richtig Russianriver.
Bis Bald my Friends 👋🏻

Kommentar schreiben

Kommentare: 0